Anmelden
Dieser Bericht wurde 490 mal gelesen
Einsatzart: Brandalarm
Kurzbericht: Wohnungsbrand, Kinder im Gebäude
Einsatzort: Everswinkel, Azaleenstr.
Alarmierung :

am 02.04.2021 um 21:41 Uhr

Fahrzeuge am Einsatzort:
EVE1 HLF20 1
EVE1 DLK 23 1
EVE1 ELW1 1
EVE2 ELW1 1
EVE2 LF20 Kats
EVE2 HLF20 1
RTW 1 Telgte
RTW Sendenhorst
NEF Sendenhorst
EVE1 HLF20 2
alarmierte Einheiten:
Polizei
Rettungsdienst

Einsatzbericht:

POL-WAF: Everswinkel. Brand im Hauswirtschaftsraum Warendorf (ots) Am Freitag, den 02.04.2021, gegen 21.40 Uhr, wurden Feuerwehr und Polizei zu einem Brand im Hauswirtschaftsraum eines Einfamilienhauses in Everswinkel, Azaleenstraße, gerufen. Nach ersten Ermittlungen geriet vermutlich aufgrund eines technischen Defektes ein Ladegerät in Brand. Durch den Brand wurden das Ladegerät, die Arbeitsplatte und ein Verteilerkasten beschädigt, der Hauswirtschaftsraum verrußte stark. Durch den Energieversorger wurde die Stromzufuhr abgeklemmt. Die vier Bewohner des Hauses wurden vorsorglich zur Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht. Der entstandene Schaden wird auf etwa 10.000 Euro geschätzt. Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an: Polizei Warendorf Pressestelle Telefon: 02581/600-130

letzte Einsätze

19.04.2021  um 08:09 Uhr  Ölspur  mehr ...
16.04.2021  um 16:18 Uhr  Brandalarm  mehr ...
02.04.2021  um 21:41 Uhr  Brandalarm  mehr ...
31.03.2021  um 14:52 Uhr  Ölspur  mehr ...
25.03.2021  um 13:17 Uhr  Technische Hilfeleistung  mehr ...

Einsatzübersicht

Jahr:

2021

2020

2019

2018

 

Free business joomla templates