Anmelden

Einsatzart: Verkehrsunfall
Kurzbericht: Verkehrsunfall
Einsatzort: Everswinkel L793 Ri.Münster
Alarmierung :

am 23.10.2019 um 22:26 Uhr

Fahrzeuge am Einsatzort:
EVE1 DLK 23 1
EVE1 ELW1 1
NEF Telgte
RTW
EVE1 HLF20 2
RTW 2 Telgte
alarmierte Einheiten:
Polizei
Rettungsdienst
Löschgruppe Everswinkel
Link zum Pressebericht:

Einsatzbericht:

Bericht WN--- Von der Fahrbahn abgekommen 32-Jähriger bei Unfall schwer verletzt Everswinkel - Mit schweren Verletzungen musste am Mittwochabend ein 32-jähriger Autofahrer ins Krankenhaus eingeliefert werden. Zuvor hatte er mehrere Bäume an der Landstraße 793 zwischen Everswinkel und Münster gestreift. Um 22.15 Uhr hatte die Polizei Warendorf Kenntnis von einem Verkehrsunfall auf der Landstraße 793 zwischen Everswinkel und Wolbeck erhalten. Demnach war der 32-Jährige aus Hamm von Everswinkel in Fahrtrichtung Münster unterwegs gewesen, als er aus bisher unbekannter Ursache mit seinem Auto zunächst nach rechts von der Fahrbahn abkam, mehrere Bäume streifte und dann zurück auf die Fahrbahn geschleudert wurde. Die Freiwillige Feuerwehr Everswinkel wurde um 22.25 Uhr alarmiert und rückte mit Löschgruppenfahrzeug, Einsatzleitwagen und Drehleiter aus. Die Einsatzkräfte sicherten die Unfallstelle ab, stellten den Brandschutz sicher und leuchteten den Bereich großflächig aus. Die L 793 war für rund eineinhalb Stunden voll gesperrt. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern laut Polizei noch an, der entstandene Sachschaden wird auf zirka 15.000 Euro geschätzt.

Einsätze

21.02.2020  um 09:56 Uhr  Verkehrsunfall  mehr ...
17.02.2020  um 14:57 Uhr  Brandalarm  mehr ...
16.02.2020  um 20:29 Uhr  Unwetter/Wasser  mehr ...
12.02.2020  um 05:21 Uhr  Brandalarm  mehr ...
10.02.2020  um 07:45 Uhr  Technische Hilfeleistung  mehr ...

Einsatzübersicht

Jahr: 

2020

2019

2018

2017

2016

Free business joomla templates